Fun Sporttag 2019

Fun Sporttag Äschlismatt-Marbach

Am letzten Samstag 15.Juni 2019 wurde der FUN Sporttag auf der Sportanlage Windbühlmatte von den beiden Escholzmatter Turnvereinen St.Georg und STV durchgeführt. Teilnahmeberichtigt waren alle Schulkinder von Escholzmatt, Wiggen und Marbach. Bei idealem Wettkampfwetter haben sich die Schüler in sechs Disziplinen in Ausdauer und Geschicklichkeit gemessen.

Nach einem gemeinsamen originellen Aufwärmen durch den Veranstalter wurde kurz über den Ablauf informiert. Die Disziplinen waren in den Turnhallen, auf dem Rasen und auf den Sportplätzen aufgestellt. Das OK hat sich etwas Besonderes einfallen lassen. Nicht bei jeder Disziplin war die Schnelligkeit entscheidend, sondern es war auch Köpfchen und Geschicklichkeit gefragt. Die Kids wurden in Altersgruppen aufgeteilt und rotierten nach vorgegebenem Plan von Posten zu Posten.
Das Ziel beim «Schwammlauf» war in zwei Minuten möglichst viel Wasser mit einem Schwamm zu transportieren. Die Zuschauenden konnten ganz unterschiedliche Techniken beobachteten, die zum Schmunzeln anregten. Oder der «Zielwurf» erforderte viel Treffsicherheit, damit die aufgestellten Keulen möglichst schnell umfielen. Die gewürfelte Farbe und die glückliche Hand entschied beim «Farbenlauf», wie viele Punkte man sammelte. Eine Disziplin war das «Sackhüpfen». Dort gab es sehr lustige «Hüpf-Varianten» die schnell und dazu noch elegant waren. Beim «Hindernislauf» war die Schnelligkeit und beim «Ausdauerlauf» die Kondition gefragt. Die Knaben der Oberstufe stellten dies eindrücklich unter Beweis. Sie hatten doch 15 Minuten zu laufen. Alle Läufer haben die Zeit laufend zurückgelegt und um die ersten zwei Plätze wurde sogar gesprintet. In den restlichen Kategorien waren sechs und zwei Minuten zu Laufen.
Mit viel Ausdauer und Engagement stellten sich alle den Aufgaben. Nach den eigenen kurzen Wettkämpfen wurden die Mitstreiter angefeuert, zusammen gelacht und sogar zur Musik aus dem Lausprecher gesungen. Die vielen lachenden Gesichter waren Zeichen der Freude an der Bewegung und der Name des Anlasses wurde dem Tag mehr als gerecht.
Das OK hat einen tadellosen Anlass organisiert und schien noch dazu einen guten Draht zu Petrus zu haben. Kaum waren alle mit dem Wettkampf zu Ende, gab es einen kurzen Regenguss. Die Zeit des Wartens auf die Rangverkündigung wurde mit einem gemeinsamen Spiel auf dem Rasen verkürzt. Sogar für das leibliche Wohl war gesorgt.
Aufgerufen wurden folgende Kategoriensieger- Innen:

DSC00409                       

Kat. 1.- 3.Kl. Mädchen:          1. Milena Siegrist, 2. Seline Siegrist, 3. Elin Bieri                       Link Rangliste

Kat. 1.- 3.Kl. Knaben:             1. Lukas Gerber, 2. Fabian Limacher, 3.Nikita Ramseier         Link Rangliste

Kat. 4.- 6.Kl. Mädchen:          1. Eline Duss, 2. Davina Riedweg, 3. Alina Bieri                       Link Rangliste

Kat. 4.- 6.Kl. Knaben:             1. Noah Stalder, 2. Linus Schmid, 3. Eljamin Hofstetter           Link Rangliste

Kat. 7.- 9.Kl. Mädchen:          1. Saskia Oberbühler, 2. Jsabelle Wigger                                 Link Rangliste

Kat. 7.- 9.Kl. Knaben:             1. Joshua Hofstetter, 2. Silvan Bieri, 3.Nicolas Küng               Link Rangliste

Dank den grosszügigen Sponsoren des Anlasses, erhielten alle eine Trinkflasche mit dem Logo des Fun Sporttages. Und den drei ersten der jeweiligen Kategorie wurde eine Medaille überreicht.
Das OK, bestehend aus beiden Turnvereinen gratuliert allen Teilnehmern für ihr aktives Mitmachen und freut sich auf den nächsten FUN Sporttag im nächsten Jahr.
Text und Bilder: Yvonne Riedweg

20190615 165810  DSC00396  DSC00397  DSC00399  DSC00403  DSC00404  DSC00405  Gemeinsames Einturnen  DSC00343  DSC00344  DSC00358  DSC00361  DSC00362  DSC00367  DSC00369  DSC00370  DSC00372  DSC00373  DSC00374  DSC00375  DSC00377  DSC00379  Farbenlauf DSC00380  DSC00389  DSC00391  DSC00393  Zielwurf