Korbball Team

Korbball Team: Mit neuer Kleidung bereit für die Hallenmeisterschaft
Korbball neues Dress Trainer
Aufschwung für das Korbballteam Escholzmatt: Nach einer erfolgreichen Sommermeisterschaft strahlt das Team mit neuem Dress und Trainingsanzug Selbstbewusstsein für die kommende Hallenmeisterschaft aus.
Vor gut einem Monat sicherte sich das Korbballteam des STV Escholzmatt bei der Bernischen Korbballmeisterschaft mit dem 2. Schlussrang den Aufstieg in die 1. Liga. Im vergangenen Jahr erlebte das Team einen immensen Umbruch. Das Spielen in einer für die Korbballerinnen eher ungewohnt tiefen Liga führte dazu, dass jüngere Spielerinnen optimal ins Team integriert werden konnten. Das Kader wurde innerhalb von einem Jahr so ausgeweitet, dass das Korbballteam für die kommende Hallenmeisterschaft gleich zwei Mannschaften anmelden kann. Die Korbballerinnen dürfen zudem mit viel Freude ihr neues Tenue präsentieren. Neben einem modernen Trikot wurde auch ein neuer

Trainingsanzug angeschafft. Das einheitliche Auftreten im neuen Look stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl und soll dem Team weiteren Aufschwung geben.
Finanzierung ohne Hauptsponsor
Die Anschaffung neuer Sportkleidung ist mit grossem finanziellem Aufwand verbunden. Das Korbballteam Escholzmatt suchte anstatt einen oder mehrere Hauptsponsoren viele kleinere Geldgeber. So wurde bei verschiedenen Gewerbetreibenden und bei privaten Personen um eine kleine Spende gebeten. Durch diese Sammelaktion ist eine beachtliche Summe zusammengekommen. Das Korbballteam Escholzmatt bedankt sich an dieser Stelle bei allen Leuten, die den Traum von einem neuen Dress und einem neuen Trainer mit einer kleineren oder grösseren Spende verwirklicht haben.
Cup und Wintermeisterschaft mit zwei Teams
Da das Korbballteam durch viele junge Spielerinnen ergänzt wurde, können in der kommenden Wintermeisterschaft gleich zwei Teams gestellt werden. Escholzmatt 1 wird dank dem Aufstieg im letzten Winter in der 1. Liga mitstreiten. Escholzmatt 2 geht in der 3. Liga an den Start. Die zwei Teams sind sowohl beim Schweizerischen Hallencup als auch bei der Innerschweizerischen Wintermeisterschaft im Einsatz. Escholzmatt 2 startet den Hallencup mit einer Heimrunde, die am 28.10.2015 stattfindet. Belp und Madiswil-Aarwangen kommen zu Gast. Der genaue Austragungsort sowie die Spielzeiten werden noch bekannt gegeben. Escholzmatt 1 spielt am 15.10.2015 eine Auswärtsrunde in Mühleberg. Die Innerschweizerische Korbballmeisterschaft startet für beide Teams am 29.11.2015 in Luzern.