Hallenmeisterschaft 1. & 2. Runde 2017/2018

gar nicht gerechnet hatten. Zum Schluss trafen die Entlebucherinnen auf das altbekannte Menznau. Leider verloren sie auch diesen Match mit 3:8 Körben.

Innerschweizer Korbball-Meisterschaft 2. Vorrunde

Schon eine Woche später, am Samstag 02. Dezember fanden die nächsten drei Paarungen statt. Das Motto des Tages lautet: Spass haben am Spielen und das Beste daraus machen!

Alle drei Spiele waren intensiv, weil jeweils beide Teams ungefähr gleich stark waren. Alle fielen dementsprechend knapp aus:
Escholzmatt 1 - DTV Schwyz -> 7:8
STV Willisau 1 - Escholzmatt 1 -> 5:4
Escholzmatt 1 - KB Küssnacht -> 6:6
Escholzmatt freut sich auf das Wiedersehen in der Rückrunde. Auf dass sie zu Gunsten von Escholzmatt ausfallen wird!