23. Februar 2019

konzentrierter zu spielen und voll beim Spiel zu sein und der dritte Satz heimzuholen. Doch Escholzmatt machte Angriffsfehler, Abnahme- und sonstige Fehler, auch machten sie ungewöhnlich viele Servicefehler und so ging auch dieser Satz mit 18:25 an SV Sempach. So mussten sie sich geschlagen geben und verloren diesen Match mit 3:0.
Es spielten: Susi Bieri, Irene Bucher, Michèle Bittel, Melanie Bucher, Daniela Koch, Vanessa Morina, Tanja Niederberger, Bettina Stalder und Claudia Tanner-Bieri
Coach: Madlen Thierstein